Alles zum Thema Kunden

Alle Beiträge aus der Kategorie Kunden

Steam Brew: Craft Bier im X-Mas-Partyfass

Steam Brew: Craft Bier im X-Mas-Partyfass

2018 ist die Traditionsbrauerei Eichbaum mit der eigenen Craft Beer-Marke Steam Brew gestartet, die europaweit exklusiv über Lidl vertrieben wird. Nicht zuletzt dank ihres kreativen Markenauftritts hat Steam Brew seitdem laut Marketing-Manager Dennis Sandhöfer einen „raketenhaften Aufstieg“ hingelegt. Erstmals wurde eine der sechs Craft Beer-Sorten von Steam Brew, die es ausschließlich in Dosen zu kaufen gibt, jetzt auch ins Fünf-Liter-Partyfass von Envases abgefüllt – als speziell gestaltete Weihnachtsedition für den irischen Markt.
mehr lesen
Traditionsbrauerei aus Bayern: Rhaner ist offen für Neues

Traditionsbrauerei aus Bayern: Rhaner ist offen für Neues

Bei der oberpfälzischen Rhanerbräu wird seit 1283 Bier gebraut. Auch wenn die Inhaberfamilie Plößl mit einer jahrhundertelangen Brautradition aufwarten kann, ist ihr Blick doch immer in die Zukunft gerichtet. Stets offen sein für Neues, lautet ihre Devise. Das schließt eine kreative Craft Beer-Sparte genauso mit ein wie eine regenerative Heizkraft-Anlage, die durch ihre auffällige Optik gleichzeitig als Marketing-Instrument dient. Im Zuge einer ressourcenschonenden und nachhaltigen Produktion setzt Rhaner auch auf das Minikeg als komplett recyclingfähiges Gebinde: Seit Corona hat sich das „Rhaner Festbier dahoam“ im Fünf-Liter-Partyfass fest im Sortiment etabliert.
mehr lesen
Krombacher 5l-Frische-Fässchen: Partydose in innovativem Gewand

Krombacher 5l-Frische-Fässchen: Partydose in innovativem Gewand

Das Partyfass feiert runden Geburtstag. Das Jubiläum „50 Jahre Minikeg“ ist nicht nur ein guter Anlass für einen Rückblick, sondern auch für einen Ausblick. Schließlich hat Envases das 5-Liter-Fass in den vergangenen Jahrzehnten stetig entwickelt – und tut das weiterhin. Aber auch Brauereien setzen auf Innovation und Weiterentwicklung des beliebten Einweg-Gebindes. Ein erfolgreiches Beispiel: das Krombacher 5l-Frische-Fässchen.
mehr lesen
Urbane Bierkultur: Schanzenbräu macht’s vor

Urbane Bierkultur: Schanzenbräu macht’s vor

„Mein erstes Bier konnte man nicht trinken“, erinnert sich Stefan Stretz lachend. Als 16-Jähriger hatte er im Kochbuch seiner Großmutter ein Rezept fürs Bierbrauen entdeckt, es einfach mal ausprobiert – mit mäßigem Erfolg. Doch er ist drangeblieben: Nach dem Abitur lernte er Brauer, setzte danach noch ein Ingenieurstudium für Brauerei-Technologie obendrauf, reiste später für den Job durch die Welt. Heute führt der 52-Jährige die Schanzenbräu, die mittlerweile größte Privatbrauerei in Nürnberg, die er 2004 gegründet hat.
mehr lesen
Oberfränkischer Brauer organisiert Hilfe für die Ukraine

Oberfränkischer Brauer organisiert Hilfe für die Ukraine

Fünf Mal hat Manfred Reichert aus dem oberfränkischen Uetzing seit Kriegsbeginn bereits Spendengüter in die Ukraine transportiert. Der oberfränkische Metzger und Selfmade-Brauer unterstützt die Menschen in der Heimat seiner Freundin nicht nur mit Hilfsgütern und Lebensmitteln. Mit seinem selbstgebrauten „Metzgerbräu“-Bier in Fünf-Liter-Dosen will er bei den ukrainischen Soldaten für Aufmunterung sorgen und Motivation spenden.
mehr lesen
Traditionsdesign neu interpretiert: Rothaus zeigt, wie’s geht

Traditionsdesign neu interpretiert: Rothaus zeigt, wie’s geht

Das „Tannenzäpfle“ von Rothaus ist laut „Brand Index 2021“ Deutschlands stärkste Biermarke und nicht nur beim Schwarzwälder Landwirt, sondern auch beim Großstadt-Hipster beliebt. Anteil am Erfolg haben das seit 50 Jahren unveränderte Markenlogo, aber auch das Partyfass, mit dem sich neue Zielgruppen für das Traditionsbier aus Deutschlands höchstgelegener Brauerei begeistern lassen.
mehr lesen
Gaffel: So geht crossmediales Marketing einer Biermarke

Gaffel: So geht crossmediales Marketing einer Biermarke

Für die einen ist es ein Weißblechfässchen. Für Thomas Deloy ist es „ein exzellentes Kommunikationsvehikel mit enormem Kreativspielraum“. Der Geschäftsleiter Marketing und PR bei der Privatbrauerei Gaffel setzt auf Kampagnen, die „emotional, modern und am Puls der Zeit“ sind. Dass sich gerade das Minikeg dafür hervorragend eignet, hat Gaffel bereits mehrfach unter Beweis gestellt.
mehr lesen
Bierabsatz in Osteuropa: Tschechisches Bier erfolgreich in Russland

Bierabsatz in Osteuropa: Tschechisches Bier erfolgreich in Russland

Nur regionales Malz, der berühmte Saazer-Hopfen und Wasser aus tiefen Quellen werden in der tschechischen Traditionsbrauerei Tradiční pivovar v Rakovníku, a.s. verwendet. Der Erfolg gibt der Brauerei Recht – sie ist Gewinner vieler Preise. Valentina Nikulina, Development Director, sieht die internationalen Auszeichnungen nicht nur als Bestätigung für die Qualität der Biere, sondern auch als einen Spiegel der nationalen und internationalen Wahrnehmung.
mehr lesen
Monomarke „Mooser Liesl“: Ein Bier wird zum Shootingstar

Monomarke „Mooser Liesl“: Ein Bier wird zum Shootingstar

Arcobräu-Chef Holger Fichtel hat nicht nur die traditionsreiche Schlossbrauerei im niederbayerischen Moos aus dem Dornröschenschlaf geweckt. Seine 2015 gelaunchte „Mooser Liesl“ stieg binnen kürzester Zeit zur erfolgreichsten Monomarke im Bereich „Helles Bier“ auf. Im Herzen ein Brauer geblieben setzt der umtriebige Geschäftsmann auf Entschlossenheit, Bauchgefühl und sprechende Bieretiketten.
mehr lesen
Brauerei Meinel: Frauenpower am Sudkessel

Brauerei Meinel: Frauenpower am Sudkessel

Fast 300 Jahre gibt es die Brauerei Meinel im oberfränkischen Hof. Seit rund 35 Jahren haben dort die Frauen das Bierzepter in der Hand. Die beiden Schwestern Gisela und Monika Hansen leiten als 13. Generation die Geschicke der Brauerei. Mit innovativen Ideen wollen sie den Traditionsbetrieb in eine erfolgreiche Zukunft führen.
mehr lesen
Die Premium-Familienbrauerei: Stauder punktet mit edlem Pils!

Die Premium-Familienbrauerei: Stauder punktet mit edlem Pils!

Corona trifft uns alle, vor allem wenn man als Premium-Brauerei viele exklusive Gastronomie-Betriebe beliefert. Aber ein über 150 Jahre altes Familien-Unternehmen lässt sich von so einer Krise nicht unterkriegen. Stattdessen setzt Stauder auf Flaschenbiere, MiniKEGs und vor allem auf sein Premium-Pils, das von seinen Fans umjubelt wird.
mehr lesen
Wir lieben unsere Kunden

Jeder ist anders, jeder ist wertvoll

Unsere Kunden könnten unterschiedlicher nicht sein. Und genau das finden wir wundervoll! Deshalb möchten wir immer wieder ausgesuchte Unternehmen hier vorstellen und zeigen, was wir für sie tun können.