Der Bierblog von Logo ENVASES

Neue Beiträge

Kooperationsmarketing beim Bier: Chancen und Best-Practice-Beispiele mit dem Partyfass

Kooperationsmarketing beim Bier: Chancen und Best-Practice-Beispiele mit dem Partyfass

Mit einem guten Partner an der Seite fällt vieles leichter. Genau darum geht es beim sogenannten Kooperationsmarketing. Wir erklären, warum es sich lohnt über den eigenen Tellerrand hinauszublicken, welche Rolle hierbei das Minikeg spielen kann und wie Brauereien das Partyfass bereits erfolgreich für Marketing-Aktionen in Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen einsetzen.
mehr lesen
Wasserfässer für die Ukraine: Envases spendet 8000 Minikegs

Wasserfässer für die Ukraine: Envases spendet 8000 Minikegs

Mit einer Hilfslieferung von rund 8000 Weißblechfässern will Envases dazu beitragen, dass die Bevölkerung von Kiew auch im Falle von Versorgungsengpässen weiterhin Trinkwasser erhält. Dazu kooperiert der Minikeg-Weltmarktführer aus Öhringen mit der Brauerei Obolon, dem größten Getränkehersteller der Ukraine, die bei Bedarf Trinkwasser in die Fünf-Liter-Fässer abfüllen kann. Um diese Hilfsaktion zu realisieren, musste das Envases-Team einige bürokratische und organisatorische Herausforderungen meistern. Vor einigen Wochen sind die Fässer endlich in Kiew angekommen.
mehr lesen
Geschichte des Partyfasses: 5 unfassbare Jahrzehnte MiniKeg

Geschichte des Partyfasses: 5 unfassbare Jahrzehnte MiniKeg

Es ist rund, aus Weißblech gefertigt, enthält sogar einen integrierten Zapfhahn und ist auf der ganzen Welt beliebt: Das Fünf Liter Partyfass – in Fachkreisen auch MiniKeg genannt – ist eine Erfolgsgeschichte ‚Made in Germany‘. In diesem Jahr feiert die Partydose Geburtstag. Ein halbes Jahrhundert MiniKeg, die Geschichte des Partyfasses zum runden Geburtstag!
mehr lesen
Urbane Bierkultur: Schanzenbräu macht’s vor

Urbane Bierkultur: Schanzenbräu macht’s vor

„Mein erstes Bier konnte man nicht trinken“, erinnert sich Stefan Stretz lachend. Als 16-Jähriger hatte er im Kochbuch seiner Großmutter ein Rezept fürs Bierbrauen entdeckt, es einfach mal ausprobiert – mit mäßigem Erfolg. Doch er ist drangeblieben: Nach dem Abitur lernte er Brauer, setzte danach noch ein Ingenieurstudium für Brauerei-Technologie obendrauf, reiste später für den Job durch die Welt. Heute führt der 52-Jährige die Schanzenbräu, die mittlerweile größte Privatbrauerei in Nürnberg, die er 2004 gegründet hat.
mehr lesen
MINIKEG BLOG-NEWS

Lust auf noch mehr Neues?

Dann melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an.
Hiermit stimme ich der Verarbeitung meiner Daten zu und akzeptiere die  

UNSERE HOMEPAGE

Noch mehr
Verpackungen

Sie interessieren sich auch für unsere anderen Metall- und Kunststoffverpackungen?

Hier geht es zu envases.de

Produkte

Geschichte des Partyfasses: 5 unfassbare Jahrzehnte MiniKeg

Geschichte des Partyfasses: 5 unfassbare Jahrzehnte MiniKeg

Es ist rund, aus Weißblech gefertigt, enthält sogar einen integrierten Zapfhahn und ist auf der ganzen Welt beliebt: Das Fünf Liter Partyfass – in Fachkreisen auch MiniKeg genannt – ist eine Erfolgsgeschichte ‚Made in Germany‘. In diesem Jahr feiert die Partydose Geburtstag. Ein halbes Jahrhundert MiniKeg, die Geschichte des Partyfasses zum runden Geburtstag!
mehr lesen
Trendberuf Brauer: Envases unterstützt Azubis

Trendberuf Brauer: Envases unterstützt Azubis

Immer mehr junge Menschen entscheiden sich für den Trendberuf Brauer – ein Traditionshandwerk mit modernen Technik-Aspekten. Diese erfreuliche Entwicklung unterstützt Envases Öhringen als Minikeg-Weltmarktführer mit hochwertigem Equipment für die Nachwuchsbrauer. Zuletzt sponserte das Unternehmen 1500 individuell bedruckte Partyfässer für die Lehrbrauerei an der Berufsschule im oberfränkischen Kulmbach.
mehr lesen

Qualität

DLG-Qualitätsprüfung für Bier: Mitmachen lohnt sich!

DLG-Qualitätsprüfung für Bier: Mitmachen lohnt sich!

Die DLG-Qualitätsprüfung für Bier, die jährlich ausgeschrieben wird, unterstützt Brauereien mit einem neutralen Expertenurteil dabei, die Qualität ihrer Produkte für die Verbraucherinnen und Verbraucher mit Medaillen und Bundesehrenpreisen sichtbar zu machen. Wir beantworten die sieben wichtigsten Fragen rund um eine der weltweit anspruchsvollsten Qualitätsprüfungen, die den Brauereien als wertvolles Marketing-Instrument dienen kann.
mehr lesen

Kunden

Urbane Bierkultur: Schanzenbräu macht’s vor

Urbane Bierkultur: Schanzenbräu macht’s vor

„Mein erstes Bier konnte man nicht trinken“, erinnert sich Stefan Stretz lachend. Als 16-Jähriger hatte er im Kochbuch seiner Großmutter ein Rezept fürs Bierbrauen entdeckt, es einfach mal ausprobiert – mit mäßigem Erfolg. Doch er ist drangeblieben: Nach dem Abitur lernte er Brauer, setzte danach noch ein Ingenieurstudium für Brauerei-Technologie obendrauf, reiste später für den Job durch die Welt. Heute führt der 52-Jährige die Schanzenbräu, die mittlerweile größte Privatbrauerei in Nürnberg, die er 2004 gegründet hat.
mehr lesen
Oberfränkischer Brauer organisiert Hilfe für die Ukraine

Oberfränkischer Brauer organisiert Hilfe für die Ukraine

Fünf Mal hat Manfred Reichert aus dem oberfränkischen Uetzing seit Kriegsbeginn bereits Spendengüter in die Ukraine transportiert. Der oberfränkische Metzger und Selfmade-Brauer unterstützt die Menschen in der Heimat seiner Freundin nicht nur mit Hilfsgütern und Lebensmitteln. Mit seinem selbstgebrauten „Metzgerbräu“-Bier in Fünf-Liter-Dosen will er bei den ukrainischen Soldaten für Aufmunterung sorgen und Motivation spenden.
mehr lesen

Unsere
Fass-Videos

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zapfanleitung für’s 5-Liter-Partyfass
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

How a HUBER 5-liter-minikeg gets alive!