'' Suche

Suchergebnisse

Gaffel: So geht crossmediales Marketing einer Biermarke

Gaffel: So geht crossmediales Marketing einer Biermarke

Für die einen ist es ein Weißblechfässchen. Für Thomas Deloy ist es „ein exzellentes Kommunikationsvehikel mit enormem Kreativspielraum“. Der Geschäftsleiter Marketing und PR bei der Privatbrauerei Gaffel setzt auf Kampagnen, die „emotional, modern und am Puls der Zeit“ sind. Dass sich gerade das Minikeg dafür hervorragend eignet, hat Gaffel bereits mehrfach unter Beweis gestellt.
mehr lesen
Trendberuf Brauer: Envases unterstützt Azubis

Trendberuf Brauer: Envases unterstützt Azubis

Immer mehr junge Menschen entscheiden sich für den Trendberuf Brauer – ein Traditionshandwerk mit modernen Technik-Aspekten. Diese erfreuliche Entwicklung unterstützt Envases Öhringen als Minikeg-Weltmarktführer mit hochwertigem Equipment für die Nachwuchsbrauer. Zuletzt sponserte das Unternehmen 1500 individuell bedruckte Partyfässer für die Lehrbrauerei an der Berufsschule im oberfränkischen Kulmbach.
mehr lesen
Bierabsatz in Osteuropa: Tschechisches Bier erfolgreich in Russland

Bierabsatz in Osteuropa: Tschechisches Bier erfolgreich in Russland

Nur regionales Malz, der berühmte Saazer-Hopfen und Wasser aus tiefen Quellen werden in der tschechischen Traditionsbrauerei Tradiční pivovar v Rakovníku, a.s. verwendet. Der Erfolg gibt der Brauerei Recht – sie ist Gewinner vieler Preise. Valentina Nikulina, Development Director, sieht die internationalen Auszeichnungen nicht nur als Bestätigung für die Qualität der Biere, sondern auch als einen Spiegel der nationalen und internationalen Wahrnehmung.
mehr lesen
Mit Respekt und Logik: Peer Brämer leitet Vertrieb bei Envases Beverage

Mit Respekt und Logik: Peer Brämer leitet Vertrieb bei Envases Beverage

Als gelernter Mechaniker weiß er wie es ist, bereits Montagmorgen um 9 Uhr mit ölverschmierten Händen an einer Maschine zu stehen. Auch wenn ihn sein beruflicher Weg längst in die Chefetage geführt hat, zählt für Peer Brämer, den neuen Vertriebsleiter von Envases Beverage, vor allem eines: Respekt – im Team genauso wie gegenüber Vorgesetzten und Kunden.
mehr lesen
Partner für individuelle Braumalze rund um den Globus

Partner für individuelle Braumalze rund um den Globus

142 Jahre Firmentradition, ein Team aus 16 Nationalitäten und eine Firmenchefin, die den Pioniergeist lebt wie keine andere: Das oberfränkische Familienunternehmen Weyermann ist Weltmarktführer im Bereich Spezialmalze. Seine individuellen Produkte, die es in 135 Länder exportiert, beeinflussen den Biergeschmack auf der ganzen Welt.
mehr lesen
So macht Envases das Fünf-Liter-Fass klimaneutral

So macht Envases das Fünf-Liter-Fass klimaneutral

Klimaschutz geht uns alle an. Durch globale Klimaschutzprojekte gleicht der Minikeg-Weltmarktführer Envases die CO2-Emissionen seiner Partyfässer auf Wunsch vollständig aus und leistet dadurch einen wichtigen Beitrag für mehr Nachhaltigkeit. Das zertifizierte Label „klimaneutral“ auf dem Fünf-Liter-Fass von Envases schafft Vertrauen beim Verbraucher und stärkt die darin abgefüllte Biermarke.
mehr lesen
Monomarke „Mooser Liesl“: Ein Bier wird zum Shootingstar

Monomarke „Mooser Liesl“: Ein Bier wird zum Shootingstar

Arcobräu-Chef Holger Fichtel hat nicht nur die traditionsreiche Schlossbrauerei im niederbayerischen Moos aus dem Dornröschenschlaf geweckt. Seine 2015 gelaunchte „Mooser Liesl“ stieg binnen kürzester Zeit zur erfolgreichsten Monomarke im Bereich „Helles Bier“ auf. Im Herzen ein Brauer geblieben setzt der umtriebige Geschäftsmann auf Entschlossenheit, Bauchgefühl und sprechende Bieretiketten.
mehr lesen
Hopfenernte 2021: Gute Qualität, reich an Alphasäuren

Hopfenernte 2021: Gute Qualität, reich an Alphasäuren

Dr. Johann Pichlmaier ist einer der führenden Hopfen-Experten in Deutschland. Mit uns spricht er über die Qualität der deutschen Hopfenernte 2021, die Herausforderungen eines immer globaleren Marktes, neueste Trends bei den Anbausorten und die Auswirkungen des Craft Beer-Booms auf den internationalen Hopfenbedarf.
mehr lesen
Die Freien Brauer geben Familienbrauereien eine Stimme

Die Freien Brauer geben Familienbrauereien eine Stimme

In einer globalen Welt schaffen Familienbrauereien eine Verbindung zur Heimat und stiften Identität. Die Freien Brauer, eine Unternehmerinitiative von 44 führenden Familienbrauereien aus Deutschland, Österreich und Luxemburg, wollen diese Werte erhalten und ausbauen. Geschäftsführer Jürgen Keipp spricht mit uns über Herausforderungen und Visionen.
mehr lesen
Praxisnah lernen: Wie Doemens Theorie und Praxis verbindet!

Praxisnah lernen: Wie Doemens Theorie und Praxis verbindet!

Doemens ist seit Jahrzehnten eine feste Größe in der Getränke- und Lebensmittelbranche. Das Unternehmen steht nicht nur für eine ausgezeichnete Aus-, Fort- und Weiterbildung, auch Dienstleistungen und kompetente Beratung werden für die Industrie angeboten. Um die Vielfalt und den Kern von Doemens genauer kennenzulernen, haben wir mit Dr. Werner Gloßner, Geschäftsführer der Doemens Akademie, gesprochen.
mehr lesen
Brauerei FORST Südtirol: Bierbrauen zwischen Rebstöcken

Brauerei FORST Südtirol: Bierbrauen zwischen Rebstöcken

Genauso grün wie die umliegenden Rebstöcke ist auch das Logo einer der größten Privatbrauereien Italiens, die mitten in der Wein- und Obstbauregion Südtirol beheimatet ist: Die 1857 gegründete Spezialbier-Brauerei FORST ist seit fünf Generationen in Familienhand und setzt auf puristische Braukunst im Einklang mit der Natur.
mehr lesen
Brauerei Meinel: Frauenpower am Sudkessel

Brauerei Meinel: Frauenpower am Sudkessel

Fast 300 Jahre gibt es die Brauerei Meinel im oberfränkischen Hof. Seit rund 35 Jahren haben dort die Frauen das Bierzepter in der Hand. Die beiden Schwestern Gisela und Monika Hansen leiten als 13. Generation die Geschicke der Brauerei. Mit innovativen Ideen wollen sie den Traditionsbetrieb in eine erfolgreiche Zukunft führen.
mehr lesen