Alles zum Thema Kunden

Alle Beiträge aus der Kategorie Kunden

Veltins: Umsatz-Rekord trotz rückläufigem Biermarkt!

Veltins: Umsatz-Rekord trotz rückläufigem Biermarkt!

Seit 200 Jahren ist die Brauerei C. & A. Veltins ein fester Bestandteil der deutschen Bierkultur. Doch in den letzten Jahren hat sich der Biermarkt stark verändert. Ein rückläufiger Bierkonsum und ein Trend zu alkoholfreien Getränken stellen die Brauindustrie vor große Herausforderungen. Veltins konnte diesen Trend erfolgreich in eine Chance verwandeln und ein bemerkenswertes Wachstum verzeichnen.
mehr lesen
Gutes Bier braucht Zeit: Die Haller Löwenbräu setzt auf Slow Brewing!

Gutes Bier braucht Zeit: Die Haller Löwenbräu setzt auf Slow Brewing!

Die Haller Löwenbräu aus Schwäbisch Hall geht einen ganz eigenen Weg in punkto Bier-Qualität und Unternehmenskultur. Sie setzt auf zertifiziertes SlowBrewing. Zeit ist für viele Lebensmittel ein echter Gamechanger in punkto Qualität und Bekömmlichkeit. Das gilt auch für gutes Bier. Warum? Das erfahren Sie in diesem Artikel.
mehr lesen
Bier und Kunst: Die Brauerei Mira zeigt die perfekte Symbiose!

Bier und Kunst: Die Brauerei Mira zeigt die perfekte Symbiose!

Die Klänge von Gitarren, Geigen und Klavieren durchdringen die Luft, während die Braumeister von Mira mit Hingabe ihre Kreationen perfektionieren. Es ist eine Symbiose von Braukunst und Melodie, bei der die lebendige Energie der Musik in jeden Tropfen des gebrauten Biers übergeht. Die Brauerei Mira öffnet ihre Türen nicht nur für Bierliebhaber, sondern auch für Musikenthusiasten. Regelmäßig finden hier Veranstaltungen statt, bei denen lokale Bands und Musiker auftreten, während die Gäste die Vielfalt der Mira-Biere verkosten. Die Bühne, von Fässern umrahmt, wird zum Treffpunkt für Menschen, die die Freude an gutem Bier und mitreißender Musik teilen. Und wem das noch nicht genug Kunst ist, der sollte die Etiketten und Minikegs des Hauses betrachten. Hier kooperiert man mit bekannten Street Art Künstlern und schafft großartige Editionen, die zu Sammlerobjekten werden.
mehr lesen
Paulaner sieht Wachstum im Export – Minikeg besonders in Asien stark!

Paulaner sieht Wachstum im Export – Minikeg besonders in Asien stark!

Paulaner begeistert Menschen für deutsches Bier und deutsche Bierkultur überall auf der Welt. Die Brauerei Gruppe exportiert in über 80 Länder dieser Welt das ausschließlich in München gebrautes Bier und bringt das bayerische Lebensgefühl in die unterschiedlichsten Länder. Der Export hat dabei eine große Bedeutung für die Unternehmenspolitik. Das sieht man auch daran, dass Paulaner in den wichtigsten internationalen Märkten wie USA, China oder Italien eigene Büros vor Ort hat“.
mehr lesen
Eventmarketing mit dem Minikeg: Waldhaus Bike-Marathon

Eventmarketing mit dem Minikeg: Waldhaus Bike-Marathon

Der Waldhaus Bike-Marathon begeistert alljährlich nicht nur Radsportler aus ganz Deutschland und darüber hinaus, sondern auch tausende von Zuschauern vor Ort. Veranstaltet wird er seit 18 Jahren von der Schwarzwälder Privatbrauerei Waldhaus, die in diesem Jahr mit einer originellen Idee erstmals auch das Minikeg von Envases für ihr Eventmarketing einsetzte: Als Startergeschenk erhielt jeder Teilnehmer an dem Radsport-Event ein speziell gebrandetes 5-Liter-Fass „Ziel-Bier“.
mehr lesen
Brauerei Krug aus Breitenlesau: Bodenständig & unabhängig

Brauerei Krug aus Breitenlesau: Bodenständig & unabhängig

Die Krug Bräu in Breitenlesau ist eine der größten und erfolgreichsten Brauereien in der fränkischen Schweiz. Konrad „Conny“ Krug führt den Familienbetrieb in fünfter Generation. Sein Bier braut er nicht nur mit der Kraft der Sonne, sondern mit jeder Menge Leidenschaft. Ob als Bierkünstler am Sudkessel oder DJ im hauseigenen Tanzcenter – der quirlige Brauereichef steckt voller Kreativität und Tatendrang. Warum seine Brauerei sogar ein Pandemie-Gewinner ist, welches Anliegen eine nächtliche Anruferin vom Dortmunder Weihnachtsmarkt an ihn hatte und was ein Porsche 911 mit Konrad Krugs Erfolg zu tun hat.
mehr lesen
Steam Brew: Craft Bier im X-Mas-Partyfass

Steam Brew: Craft Bier im X-Mas-Partyfass

2018 ist die Traditionsbrauerei Eichbaum mit der eigenen Craft Beer-Marke Steam Brew gestartet, die europaweit exklusiv über Lidl vertrieben wird. Nicht zuletzt dank ihres kreativen Markenauftritts hat Steam Brew seitdem laut Marketing-Manager Dennis Sandhöfer einen „raketenhaften Aufstieg“ hingelegt. Erstmals wurde eine der sechs Craft Beer-Sorten von Steam Brew, die es ausschließlich in Dosen zu kaufen gibt, jetzt auch ins Fünf-Liter-Partyfass von Envases abgefüllt – als speziell gestaltete Weihnachtsedition für den irischen Markt.
mehr lesen
Traditionsbrauerei aus Bayern: Rhaner ist offen für Neues

Traditionsbrauerei aus Bayern: Rhaner ist offen für Neues

Bei der oberpfälzischen Rhanerbräu wird seit 1283 Bier gebraut. Auch wenn die Inhaberfamilie Plößl mit einer jahrhundertelangen Brautradition aufwarten kann, ist ihr Blick doch immer in die Zukunft gerichtet. Stets offen sein für Neues, lautet ihre Devise. Das schließt eine kreative Craft Beer-Sparte genauso mit ein wie eine regenerative Heizkraft-Anlage, die durch ihre auffällige Optik gleichzeitig als Marketing-Instrument dient. Im Zuge einer ressourcenschonenden und nachhaltigen Produktion setzt Rhaner auch auf das Minikeg als komplett recyclingfähiges Gebinde: Seit Corona hat sich das „Rhaner Festbier dahoam“ im Fünf-Liter-Partyfass fest im Sortiment etabliert.
mehr lesen
Krombacher 5l-Frische-Fässchen: Partydose in innovativem Gewand

Krombacher 5l-Frische-Fässchen: Partydose in innovativem Gewand

Das Partyfass feiert runden Geburtstag. Das Jubiläum „50 Jahre Minikeg“ ist nicht nur ein guter Anlass für einen Rückblick, sondern auch für einen Ausblick. Schließlich hat Envases das 5-Liter-Fass in den vergangenen Jahrzehnten stetig entwickelt – und tut das weiterhin. Aber auch Brauereien setzen auf Innovation und Weiterentwicklung des beliebten Einweg-Gebindes. Ein erfolgreiches Beispiel: das Krombacher 5l-Frische-Fässchen.
mehr lesen
Urbane Bierkultur: Schanzenbräu macht’s vor

Urbane Bierkultur: Schanzenbräu macht’s vor

„Mein erstes Bier konnte man nicht trinken“, erinnert sich Stefan Stretz lachend. Als 16-Jähriger hatte er im Kochbuch seiner Großmutter ein Rezept fürs Bierbrauen entdeckt, es einfach mal ausprobiert – mit mäßigem Erfolg. Doch er ist drangeblieben: Nach dem Abitur lernte er Brauer, setzte danach noch ein Ingenieurstudium für Brauerei-Technologie obendrauf, reiste später für den Job durch die Welt. Heute führt der 52-Jährige die Schanzenbräu, die mittlerweile größte Privatbrauerei in Nürnberg, die er 2004 gegründet hat.
mehr lesen
Oberfränkischer Brauer organisiert Hilfe für die Ukraine

Oberfränkischer Brauer organisiert Hilfe für die Ukraine

Fünf Mal hat Manfred Reichert aus dem oberfränkischen Uetzing seit Kriegsbeginn bereits Spendengüter in die Ukraine transportiert. Der oberfränkische Metzger und Selfmade-Brauer unterstützt die Menschen in der Heimat seiner Freundin nicht nur mit Hilfsgütern und Lebensmitteln. Mit seinem selbstgebrauten „Metzgerbräu“-Bier in Fünf-Liter-Dosen will er bei den ukrainischen Soldaten für Aufmunterung sorgen und Motivation spenden.
mehr lesen
Traditionsdesign neu interpretiert: Rothaus zeigt, wie’s geht

Traditionsdesign neu interpretiert: Rothaus zeigt, wie’s geht

Das „Tannenzäpfle“ von Rothaus ist laut „Brand Index 2021“ Deutschlands stärkste Biermarke und nicht nur beim Schwarzwälder Landwirt, sondern auch beim Großstadt-Hipster beliebt. Anteil am Erfolg haben das seit 50 Jahren unveränderte Markenlogo, aber auch das Partyfass, mit dem sich neue Zielgruppen für das Traditionsbier aus Deutschlands höchstgelegener Brauerei begeistern lassen.
mehr lesen
Wir lieben unsere Kunden

Jeder ist anders, jeder ist wertvoll

Unsere Kunden könnten unterschiedlicher nicht sein. Und genau das finden wir wundervoll! Deshalb möchten wir immer wieder ausgesuchte Unternehmen hier vorstellen und zeigen, was wir für sie tun können.